UNABSTEIGBAR - FCS.


http://www.allnetze.de Link allnet flat handy flat

NEWS

+++ FC Schnelsen bei Facebook +++ FC Schnelsen bei ELBKICK.TV +++ Unsere Herren: 1. Herren - KREISLIGA 5 | 2. Herren - KREISKLASSE 6 +++ Alle Spieler. Alle News. Zwei Mannschaften, ein Verein. FCS LIVE - Magazin +++ Wir suchen eine komplette alte A-Jugendmannschaft oder Herrenmannschaft die in der Kreisklasse angreifen will. info@fcschnelsen.de +++ 1. Alt-Herren Mannschaft - Co-Trainer der 1. Herren F. Heimann ist auf der Suche nach Spielfreudigen Ü32-Spielern für die neue Saison. info@fcschnelsen.de / Betreff "Alte Herren" +++ Wir suchen noch Spieler für die neue Saison. +++


Webdesign Version 2.1

Hamburg/Schnelsen - Zum Saisonstart gab es dieses Jahr ein neues Design für alle Medienkanäle des FC Schnelsens, das FCS LIVE Team hat drei Tage und drei Nächte an dem aktuellen Homepage-Design - bekanntlich gesessen, nun folgt in den Herbstferien die Version 2.1.


Wegen Hauptberuflichen Gründen war im September nichts neues auf der Homepage zu finden und auch Anfang Oktober blieb eine Aktuallsierung aus, doch ab dem 20.-31. Oktober wird es eine ersichtliche Änderung der Homepage geben.


Unser Domain-Anbieter Jimdo hat neuere, noch professionellere Design zusammen gestellt und eines von denen, wird unser neues.


Dieses Mal wird die Homepage nicht gesperrt, während des Umbaus und somit könnt Ihr bereits von der ersten Minute an in jeden Bereich der Homepage nach dem neusten Stand schauen.



mehr lesen

Zwischen Verbindungsproblemen und Updates

Vor ca. einer Woche war das Internet plötzlich ausgefallen bei unserem Administrator der Homepage und der Facebook-Seite. Daher fehlten in den letzten 9 Tagen vorallem auf der Homepage die Aktuellen Spieltagsdaten in der Spieltagsübersicht und auch die neuen Beiträge blieben auf der Homepage aus.

Nur bei Facebook gab es hin und wieder via Smartphone ein kleinen Beitrag zu lesen.


Hamburg/Bramfeld/Schnelsen - Vor ca. einer Woche war der Heimanschluss unseres Administrators in Bramfeld vom Internet ohne Vorwarnung abgekapselt. Die Schnellse Hilfe des Internet-Anbieters blieb leider vorerst aus und erst am letzten Dienstag (26. August) gab es die erhoffte Erlösung.


Wir möchten die Inaktive Zeit hiermit entschuldigen und möchten euch gleich als Wiedergutmachung ein Highlight vorankündigen.


mehr lesen

STADTTEILDERBY beim HOLSTEN-Pokal

Hamburg/Schnelsen - Alle Jahre wieder, auch dieses Jahr darf ein rassiges Stadtteilderby wieder nicht fehlen. So sehr man es auch versucht der Germania aus den Weg zu gehen, doch so sehr schlägt das Schicksal zu. Und diesmal kommt es ganz dicke für uns, den FC Schnelsen.

Wir wollen hier nicht von Angst reden, sondern von Respekt. Nicht nur neben dem Platz sondern vorallem auch auf dem Platz. Alle sind heiß, obwohl keiner gerne zu diesem Zeitpunkt gegen die Germania spielen will.

 

Nicht nur im Pokal geht es gegen den Stadtteilrivalen, aus dem wir vereinzelnt entstanden, was niemand gerne hört. Es waren Ehemalige Mitglieder und Offizielle der TuS, die unseren schönen, jungen und modernen Verein aus der Taufe auferstehen ließen und nun soll es wieder einmal zu einem Stadtteilderby kommen, das nicht einmal im eigenen Stadtteil ausgetragen wird.

 

Unsere 2. Herren durften bereits (als sie noch die 3. Herren waren), gegen die Dritten Herren vom Königskinderweg antreten und wurden bei der Ersten Begnung verkloppt und hatten beim Rückspiel das Wunder auf dem Fuß.

 

Doch bereits im letzten Jahr schaffte man in einem Testspiel das kleine Wunder von Hagenbeck und zeigte, was der FCS im Stande ist zu leisten.

Dieses Jahr soll dort angesetzt werden und im Holsten-Pokal der Sieg anvisiert werden. Es geht für die 2. Herren beider Vereine um die Ehre. Und es geht um sehr viel mehr in unserem Verein.

 

 

mehr lesen

Schweres Los - "Das Wunder von Hagenbeck"?

Hamburg - Ausgerichtet von der Bild-Zeitung wurde im 13. Stock im Axel-Springer-Verlag die 1. Runde im ODDSET-Pokal der Herren 2014/15 gezogen. Losfee war die Marketingleiterin vom HFV-Partner Möbel Schulenburg, Anne Borcherding.
Die Spiele der 1. Runde sollen am Wochenende 25. – 27.07.2014 gespielt werden. Gelost wurde aus 4 Regionale Töpfe, die mit insgesamt 202 Mannschaft gespickt waren.

Interessante Partien waren die Folge und darunter zählt auch die Partie des FC Schnelsen im Lostopf 4, der den Pinnebergerraum abdeckt, wie üblich.

 

Dieses Jahr sollte es nicht Voßloch sein, kann aber noch kommen. Und auch die Herren aus Holm dürfen noch nicht auf die Hagenbeck-Anlage zurückkehren (waren vor 2 Jahren schon einmal im Oddsetpokal zu Gast). Damals war das Wunder von Hagenbeck möglich, nur die Mannschaft wollte nicht so wirklich.

 

Doch diese Saison soll es noch härter für die Lüdders-Elf werden. Der VfL Pinneberg darf als erster Oberligist sich mit unseren 1. Herren ein Duell abliefern.

Wir haben klar die Aussenseiterrolle bei diesem Duell, das ist jedem im Verein klar. Allerdings ist es ein Pokalwettbewerb und wie jeder weiß, gelten dort andere Regeln.

Wir freuen uns allerdings das wir erstmals ein Oberligist zu besuch haben dürfen und uns zeigen dürfen, was wir können.

 

Unser klares Ziel sollte sein, "Das Wunder von Hagebeck" und wenn das nicht klappt - dürfen wir nicht zweistellig verlieren.

Die genaue Spieltagsterminierung folgt.

 

 

mehr lesen